E-Check

Was bedeutet der E-Check?

Der E-Check ist die anerkannte, normgerechte Prüfung nach den anerkannten VDE-Bestimmungen.

Darunter fallen die Betriebssicherheitsverordnung und die Unfallverhütungsvorschriften, insbesondere die DGUV Abschnitt 3 (vormals BGV A3).

Während eine Nichtbeachtung der DGUV Vorschrift 3 und DGUV Vorschrift 1 “nur“ versicherungsrechtliche Auswirkungen haben, hat die Nichtbeachtung der Betriebssicherheitsverordnung strafrechtliche Folgen. Für Arbeitgeber heißt das, dass sie persönlich für den ordnungsgemäßen Zustand von elektrischen Betriebsmitteln und Anlagen haften.